Gründung Pro Justiz Rheinland e.V.

Gründung Pro Justiz Rheinland e.V.

Am 08.06.2011 hat sich der Freundeskreis des Oberlandesgerichts und der Generalstaatsanwaltschaft in Koblenz als Verein „Pro Justiz Rheinland“ formiert. Die Gründung wurde unter dem Dach der Handwerkskammer beschlossen.

Zweck des Vereins ist die Förderung aller Maßnahmen

  • zur Sicherung und Ausformung der Eigenständigkeit der rechtsprechenden Gewalt gegenüber der Exekutive;
  • zur Stärkung der Justiz im nördlichen Rheinland-Pfalz, insbesondere zum Erhalt eines Oberlandesgerichts und der Generalstaatsanwaltschaft am Standort Koblenz zur Sicherung einer ortsnahen und für Bürger und Bürgerinnen, Wirtschaft und die selbständigen Organe der Rechtspflege verkehrgünstig erreichbaren Justiz, in Anerkennung der Reputation des Oberlandesgerichtes Koblenz in der deutschen Rechtsprechung, sowie in Bestätigung der historischen Entscheidung zur „Justizhauptstadt Koblenz“.

Wer den Erhalt des Oberlandesgerichts durch seine Mitgliedschaft unterstützen möchte, kann sich an dieser Stelle das Aufnahmeformular herunterladen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.